Lauf zum Saalachsee

Schreibe einen Kommentar
Laufen

Mein Laufprogramm sieht aktuell so aus: In der Woche versuche ich die Laufzeit auf etwa 60 Minuten zu ermöglichen.
An den Wochenenden sieht es  anders aus, da versuche ich, längere Läufe durchzuführen.

Ziel dieses Laufes (es war Sonntag, also Wochenende ;)) sollte der Saalachstausee bei Bad Reichenhall sein:

Im Grunde ist der Weg ganz einfach zu finden: von Piding aus geht ein Radweg Richtung Bad Reichenhall. Der Weg führt entlang der Saalach und der B20.
Nach ca. 5 km wird die Luitpoldbrücke erreicht. Über diese Brücke laufend wird die Saalach überquert und der Weg zum Stausee biegt dann vor dem VW/Audi Autohaus Huber links ab.

Am Parkplatz der Predigtstuhlbahn vorbei, führt der Weg weiter Richtung Saalachstausee. Nach etwa einem Kilometer und einer letzten kleinen Steigung ist das Ziel nun erreicht: der Saalachstausee.
Hier bietet sich eine etwas längere Pause an, um das Panorama auf die Berge zu genießen.

Als ich am Stausee war, bot sich mir ein interessantes Bild: Aktuell wird gerade an der Staumauer gearbeitet, aus diesem Grund ist der Stausee nur zu einem ganz kleinen Teil gefüllt… Schon interessant, so einen See mal ohne Wasser zu sehen ;).


Fazit:
In Summe ist die Strecke etwas mehr als 14 km lang, sie ist sehr angenehm zu laufen, da die Laufstrecke hauptsächlich auf Radwegen verläuft. Da es sich bei dieser Strecke um die Verbindung nach Bad Reichenhall handelt, ist aber schon entsprechend viel los. Ansonsten bietet die Strecke kaum Steigung und ist somit gut geeignet, wenn die Anforderung an den Lauf Distanz sein soll  :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.