Altherrenweg Oberammergau

Schreibe einen Kommentar
Trailrunnig

Vor kurzem machten wir Urlaub im beschaulichen Oberammergau. Neben etlichen Ausflügen waren auch ein paar Läufe geplant.
Es gibt in Oberammergau etliche Strecken, auf denen sich eine schöne Runde laufen lässt. Mein Plan war es, hoch zum Schwimmbad zu laufen, um dann auf dem Rückweg Brötchen für das Frühstück zu holen. So der Plan 😉

Ich startete bei unserer Ferienwohnung und lief entlang des Baches (Große Laine) Richtung Schwimmbad bergauf. Der Weg führt idyllisch den Bach entlang, morgens ist man natürlich eher alleine unterwegs. Nach etwa 8-10 Minuten erreicht man das Schwimmbad, ich folgte dem Weg weiter bergauf. Auf einmal sah ich einen Wegweiser „Altherren Weg“, hörte sich meiner Meinung nach gut an. Diesem Wegweiser folgte ich nun.
Es ging nun weiterhin bergauf, wobei sich mir dabei ein toller Blick auf die umliegenden Berge bot.

Der Weg ist angenehm zu laufen und führt mit langsamen Steigungen nach oben. Wie ihr unter dem Link sehen könnt, ist der Alt Herren Weg eigentlich ein Rundweg. Nun ja, mein Ziel war ja eigentlich auch ein Bäcker, den ich dann schlussendlich nach 20 Minuten anvisierte.

In Summe eine kleine, aber schöne Laufrunde am Morgen, Wetter, Ausblick und Strecke waren echt angenehm. Beim nächsten Besuch in Oberammergau bietet sich der Altherrenweg als schöne Laufrunde perfekt an 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.